Praxis für Schmerztherapie
                     

Narbenbehandlung und Entstörung

Narben mit einem z.T. nicht offensichtlichen mittelbaren Störfeldcharakter können kommen von:

- Unfällen (egal wie lange her, auch aus dem Kindesalter),

- Operationen (egal wie klein, minimal-invasiv oder harmlosen Inhalts),

- Impfungen,

- Kaiserschnitt........................

Narben können Schmerzen erzeugen, die wetterabhängig oder an einem anderen Körperteil Symptome machen. Aus meiner Praxis kenne ich, das Frauen mit "kalten Füssen" diese eventuell auf Grund eines Kaiserschnittes haben. Oder Sie hatten eine Schilddrüsenoperation? Und jetzt klappt es mit der "Regel" nicht? Es kommt auch vor, das eine vermeintlich harmlose endoskopisch kleine Bauchspiegelung Unfruchtbarkeit auslöst, nachdem der Gang des Endoskopes wichtiges Gewebe verletzt hat und der Körper an einer entscheidenden Stelle nicht mehr im Fluss ist. Eingriffe am großem Zeh (Hallux) können Schmerzen an der Wirbelsäule auslösen - mit allen Zusatzreaktionen bis hin zu potentiell auch Fingerkribbeln oder Tennisellenbogen.

Kann auch sein, das eine Narbe einfach nur optisch unschön ist, aber meist wirkt sie in der Tiefe und dort wirkt sie richtig!